Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Kieler Open Source und Linux Tage


Kieler Linux Initiative

Navigation


$Projekt => Entdecken 2019

Die zur Digitalen Woche 2017 gestartete Veranstaltung(sreihe) "$Projekt => Entdecken" geht in eine neue Runde.

$Projekt => Entdecken ist am ehesten mit einem Workshop vergleichbar ist. Anders als bei einem klassischen Workshop, bei dem sich ein Referent akribisch auf das Thema vorbereitet und die Richtung vorgibt, geht es darum, gemeinsam

  • Neues zu erkunden
  • Lösungen zu suchen
  • Freie Software (oder Hardware) auszuprobieren
  • Spaß am Tüfteln mit Technik zu haben

Hierbei sollen das gemeinsam und der Spaß im Vordergrund stehen. Es gibt also keinen "allwissenden" Referenten mehr, sondern alle können ihren Beitrag zum Thema leisten und sich nach Lust und Laune vorbereiten. Dies hat auch den Vorteil, daß Themen, die langwierig vorzubereiten wären und deshalb als Workshop oder Vortrag nicht angeboten würden, im Rahmen von $Projekt => Entdecken, dennoch stattfinden können. Denn gerade im OpenSource-Umfeld finden sich viele spannende Projekte, die zum Ausprobieren geradezu einladen, die aber gleichzeitig für das Erkunden im "stillen Kämmerlein" zu anspruchvoll erscheinen mögen.

Veranstaltungsort

"$Projekt => Entdecken" findet in Kiels Technologiezentrum - KITZ in der Schauenburgerstr. 116 in 24118 Kiel statt.

Bitte mitbringen

Bringt zu den "$Projekt => Entdecken"-Veranstaltungen immer folgendes mit:

  • Eure Projektideen und ggf. Vorbereitungen/Präsentationen
  • Laptop bzw. projektbezogene Hardware
  • Netzwerkkabel
  • Mehrfachsteckdose
  • Getränke und Essen, falls Ihr etwas anderes möchtet, als die Getränke- und Süßigkeitenautomaten im Kitz hergeben.

Jetzt anmelden

Ab sofort könnt Ihr Euch für die ersten fünf meinstgewünschten "$Projekt => Entdecken"-Termine anmelden. Eure Anmeldung ist wichtig, da wir sie für die Planung benötigen.



Samstag, 16.03.2019 R012
Raum: R012

Zeit:
Samstag, 16.03.2019
14:00 - 17:00

Verschiedene Redner



Kurzlink:
http://kielux.de/e401
Fortgeschrittene Administration und Systemanpassungen

Mögliche Themen:


Samstag, 23.03.2019 R012
Raum: R012

Zeit:
Samstag, 23.03.2019
14:00 - 17:00

Verschiedene Redner



Kurzlink:
http://kielux.de/e402
Serverkonfiguration

Mögliche Themen:


Samstag, 13.04.2019 R012
Raum: R012

Zeit:
Samstag, 13.04.2019
14:00 - 17:00

Verschiedene Redner



Kurzlink:
http://kielux.de/e409
Raspberry Pi


Der Einplatinencomputer Raspberry Pi erfeut sich weiterhin großer Beliebtheit bei Bastlern, um Projekte umzusetzen, bei denen nicht die Rechenleistung eines ausgewachsenen PCs nötig ist. Ausgestattet mit programmierbaren Ein- und Ausgängen lassen sich Schalter, Dioden und andere Bauteile einfach auslesen bzw. ansteuern. Auch auf anderen Gebieten macht der Raspberry Pi unter anderem wegen der großen Community und der gut gepflegten Software eine gute Figur.



Mögliche Projekte:


  • Verschiedene Distributionen ausprobieren

  • RasPi mit KODI in einen Medienabspieler verwandeln

  • Smart-TV: Raspberry Pi + KODI + Infrarotempfänger (lirc) + Monitor

  • WiringPi mit C: LEDs und Taster ansprechen




Samstag, 20.04.2019 R012
Raum: R012

Zeit:
Samstag, 20.04.2019
14:00 - 17:00

Verschiedene Redner



Kurzlink:
http://kielux.de/e403
Spezielle Distributionen

Mögliche Distributionen:


Samstag, 27.04.2019 R012
Raum: R012

Zeit:
Samstag, 27.04.2019
14:00 - 17:00

Verschiedene Redner



Kurzlink:
http://kielux.de/e405
C/C++


Die Programmiersprachen C und C++ werden in vielen Projekten und auf vielen verschiedenen Rechnertypen verwendet. Sie vermitteln zudem viele Aspekte, die sich in ähnlicher Form auch in anderen Sprachen wiederfinden. Da sie deutlich hardwarenaher als andere (Skript)sprachen sind, lassen sich Grundkonzepte und Limitierungen der zugrundeliegenden Rechnerarchitektur viel einfacher begreifen. Denn C bzw. C++ verzeihen Progammierfehler selten, sodaß man direkt aus seinen Fehlern lernen kann. Bei diesem $Projekt => Entdecken richten wir zusammen die bei Linux-Distributionen enthalten Werkzeuge und eine Entwicklungsumgebung ein. Anschließend geht es – je nach Wissensstand und Interesse – mit weiteren Aspekten von C/C++ weiter.




Mögliche Inhalte:


  • Werkzeuge: Compiler, Linker und Debugger

  • Grundkonzepte und Sprachkonstrukte

  • (Basis)Funktionen

  • Datentypen und Datenstrukturen

  • Zeiger(arithmetik)

  • Ein-/Ausgabe

  • Templates und C++-Metaprogrammierung

  • Objektorientierte Programmierung (OOP)

  • Plattformunabhängige Multimediaprogammierung mit SDL

  • ...



Link Impressum