Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Kieler Open Source und Linux Tage


Kieler Linux Initiative

Navigation




Zuletzt geändert 26.02.2012 14:49

Zum neunten Mal dient das Kieler Innovations- und Technologiezentrum (KITZ) am 28. und 29. Oktober 2011 allen Linux- und Open Source-Begeisterten als Veranstaltungsort der Kieler Open Source und Linux Tage. Auf dieser Veranstaltung, die sich sowohl an Business-Kunden als auch an den Privatanwender richtet, wird die Nutzung freier Software anhand von Workshops, Vorträgen und Präsentationen gezeigt. Linux und unzählige weitere Open Source-Programme stehen für jeden kostenlos zur Verfügung und können ohne Lizenzkosten auf beliebig vielen Rechnern installiert werden. Die lizenzkostenfreien Alternativen stehen ihren geschlossenen und kostspieligen Pendants weder in Leistung noch Bedienungsfreundlichkeit nach.

Das Kieler Innovations- und Technologiezentrum ist schon seit Jahren Teil der Kieler Linux Initiative, die sich die Unterstützung und Verbreitung freier Software zum Ziel gesetzt hat. Zum 9. Mal im Jahr 2011 finden im Kitz die Open Source und Linux Tage statt. Diese Veranstaltung bildet den Höhepunkt einer Reihe von Abendveranstaltungen, die über das Jahr verteilt sind. Die Kieler Open Source und Linux Tage haben sich im norddeutschen Raum fest etabliert als "die" Veranstaltung zum Thema Linux und Open Source. Die Standortinitiative "Deutschland - Land der Ideen" hat im Rahmen ihres Projektes "365 Orte im Land der Ideen" die Kieler Linux- Initiative im Kieler Innovations- und Technologiezentrum als einen Preisträger im Jahre 2010 ausgezeichnet.

Durch die freundliche Unterstützung von DiWiSH (Digitale Wirtschaft Schleswig-Holstein) und weiteren Sponsoren ist der Besuch der Kieler Open Source und Linux Tage auch in diesem Jahr kostenfrei.

Am 28. Oktober liegt der Schwerpunkt der Veranstaltung in der Nutzung von Open Source- und Linux-Lösungen im geschäftlichen Bereich. Am 29. Oktober stehen die private Nutzung und Community-Projekte im Mittelpunkt. In diesem Jahr gibt es im Rahmen der Veranstaltung insgesamt 6 Workshops "zum mitmachen". Bei diesen kostenlosen Workshops (teilweise mit Anmeldung) vermitteln Experten Fertigkeiten, die dann direkt am eigenen (mitgebrachten) Computer ausprobiert werden können. Auch ist in diesem Jahr wieder ein Musterbüro eingerichtet, wo unter fachkundiger Anleitung Open Source Software erkundet werden kann. Insgesamt 21 Ausstellungsstände und 20 Vorträge von Firmen und freien Projekten runden die Veranstaltung ab.

Die 9. Kieler Open Source und Linux Tage finden im KITZ, Schauenburgerstraße 116, 24118 Kiel, am 28. und 29.10, von 10.00 bis ca.17:00 Uhr statt. Freier Eintritt. Linux-Installparty am Sonntag, 30.10. in den Räumen von Toppoint e.V., Eckernförder Straße 20, 24103 Kiel.

Sehen Sie das Promovideo auf YouTube.





Link Impressum